Callcenter-Personalberatung

SQUT®-Personalrecruitment

Warum SQUT®?

Durch permanente Aktivitäten in sozialen und Business-Netzwerken erzielen SQUT®-Postings und -Anzeigen eine hohe branchen- und themenrelevante Sichtbarkeit. Die besonderen Kenntnisse über die Branche der Callcenter-Dienstleister und deren Projekte und Anforderungen an das Personal ermöglichen es dem SQUT® außerdem, in der Perdonalberatung die jeweilige Zielgruppe mit den passenden Wordings und passenden Inhalten anzusprechen. Mithilfe von Dialogkompetenz und nachgelagerten Prozessen im Bewerbermanagement können SQUT®-Mitarbeiter schlussendlich perfekt passende, vorqualifizierte Bewerber für die ausgeschriebenen Stellen an den Auftraggeber übergeben.

Wie gehen wir vor?

1. Evaluation der gesuchten Profile

Im ersten Schritt der Beratung wird genau ermittelt, welche Stelle(n) es in dem Callcenter oder Contactcenter des Auftraggebers zu besetzen gilt und welche Anforderungen an das Personal diese mit sich bringen. Der SQUT® leitet daraus alle für das Profiling der Zielgruppe relevanten Attribute (Alter, Qualifikation, Erfahrungen, Sozialstatus, Einzugsgebiet etc.) ab.

2. Stellenausschreibung

Es werden nach der ersten Beratung verschiedene Stellenausschreibungen im Namen des Auftraggebers formuliert, gegebenenfalls auch grafisch gestaltet, um alle zielgruppenrelevanten Portale passgenau zu bedienen. Des Weiteren werden Fragebögen und Kurzinterviews entwickelt, die in den Bewerbungsprozess integriert sind, um bereits vor dem ersten Anruf durch die SQUT® – Personal-Beratung eine Vorselektion potenzieller Bewerber zu ermöglichen. Ziel ist es, Bewerber mit interessanten Stellenausschreibungen für Callcenter anzusprechen und eine Kontaktaufnahme so leicht wie möglich zu machen. Aufwendiges Hochladen von Lebensläufen und langwieriges Formulieren von Anschreiben erübrigt sich durch die nachgelagerte, ausgiebige und persönliche Qualifizierung und Beratung durch den SQUT®. Medienbrüche werden durch die Bereitstellung aller Kommunikationskanäle vermieden.

3. Bewerberqualifizierung

Der SQUT® setzt für die Bewerberqualifizierung geschultes Personal ein. Diese Agenten verfügen über langjährige Erfahrung in der telefonischen Kundenbetreuung und kennen die mentalen und kognitiven Anforderungen an alle Tätigkeitsprofile in einem Callcenter. Auf alle eingehenden Bewerbungen folgt nach kurzer Sichtung eine telefonische Kontaktaufnahme. Mit dem Einverständnis des Bewerbers wird das Interview aufgezeichnet. In einem etwa fünf- bis zehnminütigen Interview werden die für die zu besetzende Stelle geforderten Mindestvoraussetzungen abgefragt. Hierbei spielen objektive und subjektive Informationen eine Rolle. Subjektiv erfolgt eine erste Bewertung von Deutschkenntnissen, Computerkenntnissen, Erwartungshaltung und Gesamteindruck. Alle anderen Daten werden so erfasst, wie der Bewerber sie angibt. Es erfolgt keine Überprüfung (etwaige Zeugnisse, Zertifikate, Referenzen etc.) dieser Angaben.

Der SQUT® trifft dem Bewerber gegenüber keine Aussagen über Einstellungswahrscheinlichkeit oder sonstige Bewertungen des Interviews.

Der Bewerber wird im Interview über den Namen des ausschreibenden Unternehmens informiert und muss einer Weitergabe seiner Bewerbung ausdrücklich zustimmen.

Übergabe der Leads an den Auftraggeber

Eine Bewerbung wird an den Auftraggeber weitergegeben, wenn

  • alle Mindestanforderungen an das gesuchte Personal an Sprache, Mobilität, Flexibilität und Qualifikationen nach Aussage des Bewerbers erfüllt sind,
  • der interviewende Agent das Gespräch insgesamt nicht schlechter als mit Schulnote 4 bewertet hat und
  • der Bewerber einer Weiterleitung seiner Bewerbung an den Auftraggeber zugestimmt hat.

Dazu werden alle erfassten Daten sowie die eventuelle Korrespondenz mit dem Bewerber in einer Übersicht zusammengefasst. Zusätzlich wird der Datensatz mit Einverständnis des Bewerbers um das aufgezeichnete Telefonat ergänzt.

Die so zusammengestellten Leads werden per E-Mail an den Ansprechpartner beim Auftraggeber übermittelt.

 

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Top
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial